Scroll

Glasgeländer

Glasgeländer

Unsere Glasgeländer zeichnen sich durch pure Effizienz und geprüfter Sicherheit aus. Sie überzeugen durch hochwertige Komponenten und einer ungeahnten Lösungsvielfalt. In vielfältigsten Anwendungs­bereichen sorgt das System aus Aluminium, für ein offenes und lichtdurchflutetes Ambiente.

Sobald eine Treppe mehr als drei Stufen hat, sollte sie mit einem Glasgeländer zur eigenen Sicherheit und der Sicherheit anderer ausgestattet werden. Die Geländer von Glas Systeme bieten Ihnen eine Absicherung, die auch noch schön anzusehen ist. Jede Glasreling verfügt über ein Allgemeines bauaufsichtliches Prüfungszeugnis (AbP).

Unsere Glasbrüstung wird aus hochwertigem Verbundsicherheitsglas (VSG) der Stärke 17,52 oder 21,52 hergestellt. Neben Klarglas bieten wir Ihnen auch eine große Auswahl an weiteren Gläsern wie Weißglas, satiniertes oder farbiges Glas an.

Wir beziehen unser Glas von deutschen Herstellern, mit denen wir seit vielen Jahren zusammenarbeiten. Aufgrund dieser jahrelangen Geschäftsbeziehung werden unsere Anforderungen an die hohe Qualität des Glases stets erfüllt.

Technische Details

  • Einfache Montage
  • Scheibenbreiten bis 6.000 mm, Scheibenhöhen bis 1.400 mm
  • Für öffentliche und private Bauvorhaben
  • Hochwertiges Verbundsicherheitsglas
  • Für Innen- und Außenbereich
  • Für Ebenen, Treppen und Balkon
  • Handlauf aus Holz und Edelstahl

Ihre Anfrage

Kontaktdaten

TEL.       0 36 22 / 99 70 031
MOBIL   0176 / 64 33 1358
E-MAIL  info [at] glas-systeme.eu

    Ganzglasgeländer BALARDO steel

    Die passende Glasbrüstung für Ihre
    individuelle Einbausituation

    Für die aufgesetzte Montage eigenen sich verschiedenste Modell-Systeme, hierbei wird das Profil bündig zur Absturzkante angebracht. Das Brüstungsprofil wird seitlich am Flansch befestigt, so sind die Befestigungspunkte weit genug von der Kante entfernt und erfüllten die gesetzlich vorgeschriebenen Abstände.

    Dank des L-förmigen Profils der Glasbrüstung kann die Frontseite bündig am Baukörper montiert werden, so ergibt sich eine klare architektonische Linie an der Absturzkante. Der nach innen ausgerichtete Befestigungsflansch wird entweder mit einem Fußbodenbelag oder mithilfe einer beiliegenden Abdeckung verdeckt.

    Wir planen in unserer Konstruktionsabteilung jedes Glasgeländer individuell abgestimmt auf Ihre Einbausituation. Dabei berücksichtigen wir selbstverständlich Ecken, Ausschnitte oder bauliche Besonderheiten. Die maximale Höhe einer Glasbrüstung beträgt 1300 mm, die minimale 900 mm. Auf der Glasoberkante ist ein Kantenschutz oder ein Handlauf erforderlich.

    Ganzglasgeländer BALARDO steel
    Glasgeländer

    Balkongeländer und Treppengeländer aus Glas

    Das Balkongeländer-System ist als Absturzsicherung sowohl im Innen- als auch im Außenbereich geeignet, innen als Brüstung einer Empore oder Galerie, als Kundenleitsystem im Einkaufszentrum, in Messe- und Konzerthallen, SB-Bereichen und öffentlichen Räumen. Im Außenbereich wird FORMAL beispielsweise als Balkongeländer oder Dachterrassen-Brüstung eingesetzt.

    Es zeichnet sich durch sein schmales Profil aus, das keinen seitlichen Flansch hat. Die Befestigung erfolgt durch den Profilboden hindurch, so ist nur wenig Montagebreite nötig, eine 46 mm breite Auflagefläche ist ausreichend. Das Geländer eignet sich ideal für eine Montage auf einem Balkon-Betonsockel oder einem gemauerten Absatz im Treppenhaus.

    Die Balkongeländer planen und konstruieren wir ausgerichtet auf Ihre spezielle Einbausituation ganz nach Maß. Auch hier berücksichtigen wir Ausschnitte, Ecken oder gewünschte Sonderanfertigungen. Die Maximalhöhe des Balkongeländers beträgt 1300 mm ab Fertigboden. Für die Glasoberkante ist ein Kantenschutz oder Handlauf erforderlich.

    Das Brüstungssystem, ist eine Erweiterung der vorgesetzten Brüstung VARIANTE und setzt sich zusammen aus Grundprofil, Halteprofil oben und unten sowie der Verblendung.

    Mit diesem System werden Profil und Baukörper durch eine Blende komplett kaschiert. Sie haben bei der Blenden-Oberfläche die Wahl zwischen „Edelstahl geschliffen“ oder einer farbigen Pulverbeschichtung in verschiedenen RAL-Tönen. Somit kann auf Streichen und Verputzen des Baukörpers verzichtet werden.

    Dank der Glasbalkongeländer mit Verblendung entsteht eine saubere und klare Optik an der Stirnseite der Brüstung. Der Verlauf ist über Eck möglich und die Endkappen stehen Ihnen auch in passender farbiger Pulverbeschichtung im RAL-Ton zur Verfügung. Sie bieten einen farblich abgestimmten Abschluss des Systems. Sie können auch eine LED-Beleuchtung unterhalb des Profils in die passende Nut integrieren lassen.

    Das Grundprofil wird vorgesetzt am Baukörper montiert. Da mit diesem System eine erhöhte Montage bis zu 85 mm über dem Balkonsockel möglich ist, eignet sich dieses Brüstungsprofil gut, wenn der Balkonbelag erst nachträglich verlegt wird. Auch eine Regulierung bei ungeraden Baukörpern im unteren Halteprofil ist dank der Einstelllöcher möglich. Für Stabilität an der Stirnseite des Balkons sorgt eine zusätzliche Befestigung zwischen den Einstelllöchern.

    Zuerst erfolgt die Montage des Grundprofils am Balkon-Baukörper, über das dann ein unteres und ein oberes Halteprofil für die Verblendung montiert wird. Darin werden fertig zugeschnittene Blenden einfach eingeklipst. Die Verblendung sitzt dank der integrierten, durchgehenden Gummidichtungen fest in den Halteprofilen und verhindert so ein störendes Klappern. Eine zusätzliche Wasserführung wird hier nicht benötigt, auf Wunsch kann eine Entwässerungsbohrung bauseits gerne vorgenommen werden.

    Ihre Anfrage

    Kontaktdaten

    TEL.       0 36 22 / 99 70 031
    MOBIL   0176 / 64 33 1358
    E-MAIL  info [at] glas-systeme.eu